Rezension zu „Zeitenliebe“ (Teil 1) von Ewa A.

Werbung Schon lange habe ich mich auf „Zeitenliebe – Nur zu zweit sind wir eins“ von Ewa A.* gefreut. Deshalb habe ich das E-Book auch von meinem Stapel der ungelesenen Bücher (SuB) befreit. Der Roman 298 Seiten und ist bei „Dark Diamonds“ erschienen. Worum geht’s? Das Buch handelt von Esther, einer jungen Cafébesitzerin, die in…

Read More

Rezension zu „Nur einen Horizont entfernt“ von Lori Nelsen Spielman

Werbung Da mich „Heute schon für morgen träumen“* von Lori Nelson Spielman so begeistert hat, wie ich in diesem Blogbeitrag berichtet habe, war die Freude auf „Nur einen Horizont entfernt“* sehr groß. Wie mir der Roman aus dem Krüger- bzw. Fischer-Verlag mit 384 Seiten in der Hörbuchversion von Argon (10 Stunden und 42 Minuten), gelesen…

Read More

Rezension zu „Tee? Kaffee? Mord!“ (Folge 4) von Ellen Barksdale

Werbung Inzwischen habe ich den vierten Teil der Reihe „Tee? Kaffee? Mord!“ gehört, der sich „Der Besuch des lächelnden Belgiers“* nennt. Die Reihe stammt von Ellen Barksdale und wird von Vera Teltz gelesen. Das Hörbuch ist bei Lübbe-Audio erschienen, dauert vier Stunden und 22 Minuten und hat in der Printversion 186 Seiten. Bei Spotify kann…

Read More

Rezension zu „Wer erbt, muss auch gießen“ von Renate Bergmann

Werbung Endlich habe ich wieder einen weiteren Roman von Renate Bergmann gelesen, und zwar „Wer erbt, muss auch gießen“*. Das E-Book ist bei Rowohlt erschienen, hat 208 Seiten und ist derzeit bei „Kindle Unlimited“* kostenfrei erhältlich. Worum geht’s? Renate Bergmann ist durch einen Fehler bei der Bank zu Geld gekommen und setzt sich deshalb mit…

Read More

Rezension zu „Hummelstich“ (Folge 1) von Katharina Schendel

Werbung Auf den Auftakt einer neuen Cosy-Crime-Reihe habe ich mich schon sehr gefreut. Die Rede ist von „Hummelstich“ und der ersten Folge „Ein Mord kommt selten allein“*. Die Reihe wird von Katharina Schendel geschrieben und erscheint bei beThrilled. Der erste Teil hat 167 Seiten. Worum geht’s? Die Geschichte handelt von Bea von Maarstein, die im…

Read More

Rezension zu „Pandatage“ von James Gould-Bourn

Werbung Ich hätte niemals gedacht, dass „Pandatage“ von James Gould-Bourn* mich so würde begeistern können. Der Roman ist bei Kiepenheuer & Witsch erschienen, hat 383 Seiten und ist bei mir als E-Book eingezogen. Worum geht’s? Das Buch handelt von Danny Malooley und seinem Sohn Will, die es beide nicht leicht haben. Nachdem Dannys Frau vor…

Read More

Rezension zu „Wolfgang muss weg!“ von Cathrin Moeller

Werbung Heute geht es um den Roman „Wolfgang muss weg!“ von Cathrin Moeller*. Das Buch hat 300 Seiten und ist bei MIRA-Taschenbuch erschienen. Ich habe es als E-Book gelesen und sehe gerade, dass es momentan auch bei „Kindle Unlimited“* erhältlich ist. Worum geht’s? In dem Roman geht es um Annemie, die aus Versehen ihren Mann…

Read More

Rezension zu „Tee? Kaffee? Mord!“ (Folge 3) von Ellen Barksdale

Werbung Endlich war es wieder soweit: Ich habe eine neue Folge von „Tee? Kaffee? Mord!“ gehört, und zwar die Folge 3 „Die blauen Pudel des Sir Theodore“*. Bereits im Monatsrückblick März 2020 habe ich die ersten beiden Teile der Reihe von Ellen Barksdale vorgestellt. Falls du das verpasst haben solltest, schau dir diesen Artikel zuerst…

Read More