Roman wird kürzer als gedacht

Hallo, schön, dass du da bist! 🙂 Ich habe soeben eine Änderung vorgenommen und meinen Roman um 10.000 Wörter nach unten korrigiert. Da es sich um meinen ersten Roman handelt, wusste ich nicht, wie viele Wörter ich ansetzen sollte und habe mich für 80.000 Wörter entschieden. Ich bin davon ausgegangen, dass es rund 320 Seiten…

Read More

Nach einer Pause einsteigen

Ich habe das letzte Mal am Donnerstag geschrieben und jetzt fällt es mir sehr schwer, wieder einzusteigen. Eigentlich ist es ja gar nicht so lange her – will man zumindest meinen – aber mir fällt es gerade richtig schwer. Vielleicht liegt es auch daran, dass es „endlich“ aufs Ende zugeht und ich die Geschichte noch…

Read More

200 Seiten!

Wow, ich habe es geschafft. Die 200. Seite ist endlich geschrieben! Damit ist es offiziell: Ich habe innerhalb von genau 15 Tagen ganze 100 Seiten geschrieben. Ich bin ein wenig sprachlos, denn niemals hätte ich gedacht, dass es so schnell gehen würde. Hinzu kommt noch, dass ich nicht mal jeden Tag geschrieben habe. Große Vision…

Read More

Gut die Hälfte ist geschafft

Endlich ist es soweit. Auch die Hälfte des Buches ist geschafft. Das ging wirklich schnell, war aber auch eine Menge harter Arbeit. Und diese Arbeit ist natürlich noch nicht vorbei. Jetzt geht es langsam auf den Endspurt zu. Ich habe die Formatierung der Seiten ja bereits eingefügt, daher weiß ich, dass ich meinem fertigen Buch in…

Read More

100 Seiten!

Es ist endlich soweit. Ich habe heute die 100. Seite meines Romans geschrieben. Wie ihr seht, geht es voran. Aber natürlich ist das noch nicht alles. Momentan komme ich mit dem Schreiben gut hinterher, auch wenn die Protas irgendwie machen, was sie wollen. Ich bin schon so gespannt, euch die ganze Geschichte präsentieren zu dürfen….

Read More

Sie ist wieder da!

Ich hoffe, du hattest schöne Weihnachtstage und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2015. Es freut mich, dich auch in diesem Jahr bei meinem Weg zur Autorin begrüßen zu dürfen. Wie gewünscht, hat die Inspiration wieder zugeschlagen und so schreibe ich seit einigen Tagen fleißig weiter an dem Roman. Wie habe ich das Problem…

Read More

Auf der Suche nach neuer Inspiration

Die kommenden Feiertage und den Urlaub werde ich dazu nutzen, neue Inspirationen zu sammeln. Es hat sich gezeigt, dass ich besonders in Cafés gut nachdenken kann. Genauso gut klappt es allerdings auch beim Spazieren, Kochen und Backen. 😀 Vermutlich klappt es mit vielen Aktivitäten, die nichts mit dem Schreiben zu tun haben. Wie du aber…

Read More

Knoten im Kopf

Hallo, lange hast du nichts mehr von mir gehört – und warum? Tja, zunächst hat mich die Story ja gefesselt und das offensichtlich zu sehr, denn nun habe ich einen Knoten im Kopf. So viele Ideen sprudeln nur so aus mir heraus, dass sie sich alle verknotet haben und es mir schwer machen, sie zu…

Read More

Die Story fesselt mich

Hallo ihr Lieben, ich habe in den letzten Tagen viel geschrieben. Natürlich nicht nur für das Buch, aber insbesondere heute ist ein guter Tag fürs Schreiben – zumindest für mich. Ich habe bisher schon 7 neue Buch-Seiten geschrieben und das an einem Tag. Natürlich geht das nicht immer, aber es ist toll, dass ich endlich…

Read More

Genre: Für wen ist das Buch gedacht?

Zunächst einmal: Es gab erst die Geschichte und die Charaktere und dann habe ich mich mit der Frage auseinander gesetzt: Für wen schreibe ich das eigentlich? So kam ich dazu, ein passendes Genre zu suchen. Doch wo passt es eigentlich hinein? Das ist gar nicht so einfach zu beantworten. Das Buch ist sicherlich eher für Jugendliche…

Read More