„Skyler – Verloren“: Interview mit Myles

In den letzten drei Wochen habt ihr die Geschichte rund um Skyler und das Cover kennengelernt sowie etwas mehr über die Charaktere erfahren. Heute ist Myles mit seinem Interview dran und er wird uns sowohl von sich als auch von Skyler und Tyson berichten. Stell dich doch bitte einmal vor, Myles. „Ähm … ja, okay.“ Myles…

Read More

„Skyler – Verloren“: Interview mit Tyson

Tyson ist in meinem Debütroman „Skyler – Verloren“ einer der besten Freunde von Skyler. In den letzten beiden Interviews hat Skyler euch selbst schon etwas über sich berichtet, heute erfahrt ihr noch, wie Tyson seinen Kumpel sieht. Was kannst du uns über Skyler sagen, Tyson? „Skyler ist manchmal schon ein ganz schönes Weichei und er stellt…

Read More

Skyler – Verloren: Cover, Klappentext und Charaktere

Endlich ist es soweit: „Skyler – Verloren“ ist als Taschenbuch und E-Book erschienen. Um euch einen Vorgeschmack auf das Buch zu geben, möchte ich euch die Geschichte rund um Skyler sowie einige Charaktere näher vorstellen. Beginnen möchte ich daher mit dem Klappentext zu „Skyler – Verloren“, der euch einen ersten Eindruck verleiht. „Skyler Coleman will endlich raus…

Read More

Tag 3 von 9: Ziel übertroffen!

Heute bin ich wirklich sehr zufrieden mit meiner Leistung. Okay, Eigenlob stinkt. Aber hey, ich habe das Ziel, das ich mir heute morgen gesetzt habe, erreicht und sogar bei weitem übertroffen. Kommen wir zu den Zahlen… Damit du weißt, was ich meine: Ich habe heute 4.079 Wörter geschrieben. Insgesamt stehe ich also nun bei genau…

Read More

Tag 3 von 9: Zielsetzung

Gerade erst habe ich euch erzählt, dass ich mit dem gestrigen Ergebnis nicht so zufrieden war. Aber wozu gibt es einen neuen Tag? 😉 Was ist das heutige Ziel? Ich bin ja gerade an der riesigen Abschluss-Szene und was soll ich euch sagen? Ich weiß ehrlich gesagt noch immer nicht, wie das Buch letzten Endes…

Read More

Tag 2 von 9: Weniger als erwartet

Guten Morgen, schön, dass du da bist! 🙂 Leider habe ich dir gestern gar nicht mehr gesagt, ob ich mein Ziel erreicht habe oder nicht. Wie du weißt, habe ich mir gestern kein richtiges Ziel gesetzt und deshalb gibt es diesmal kein „erreicht“ oder „nicht erreicht“. Insgesamt habe ich nur 824 Wörter geschrieben, was schon ein bisschen…

Read More

Tag 2 von 9: Zielsetzung

Heute beginne ich mit dem Schreiben etwas später – zumindest, was das Schreiben fürs Buch betrifft. 😉 Aus diesem Grund setze ich mir heute auch kein richtiges Ziel, sondern schreibe einfach drauflos. Ich bin gespannt, wie viel Wörter am Ende dabei herauskommen und wie nah ich dem Buchende dabei tatsächlich rücke, denn es fehlt wahrhaftig…

Read More

Tag 1 von 9: Ziel erreicht

Wow, das war ja wirklich ein wahnsinniges Ziel, was ich mir da heute morgen gesetzt habe. Aber – und das überrascht mich selbst – ich habe es mit 4.102 Wörtern sogar übertroffen und stehe nun bei 86 Prozent des Romans. Also, bald darfst du wohl erfahren, was ich hier so alles schreibe. Ich bin so gespannt, wie…

Read More

Tag 1 von 9: Zielsetzung

Guten Morgen, schön, dass du da bist. Gleich heute Morgen starte ich mit Tag 1 von 9 und setze mir ein wahnsinniges Ziel. Ich möchte auf die 60.000 geschriebenen Wörter kommen. Dazu fehlen mir aktuell noch mindestens 3.906 Wörter. Ob ich das schaffen werde? Zielsetzung eventuell auf zwei Tage verteilen Ich möchte mir jetzt aber…

Read More

Roman wird kürzer als gedacht

Hallo, schön, dass du da bist! 🙂 Ich habe soeben eine Änderung vorgenommen und meinen Roman um 10.000 Wörter nach unten korrigiert. Da es sich um meinen ersten Roman handelt, wusste ich nicht, wie viele Wörter ich ansetzen sollte und habe mich für 80.000 Wörter entschieden. Ich bin davon ausgegangen, dass es rund 320 Seiten…

Read More