Blogparade: Warum lachst du?

Lachen ist wichtig, macht Spaß und hält gesund. Es gibt immer einen Grund zum Lachen und deshalb finde ich es nur folgerichtig, bei Veras Blogparade „Worüber lachst du?“ mitzumachen. Vera kennt ihr bestimmt schon von ihrem Blog „Veras Welt„, den ich euch nur wärmstens empfehlen kann. Vielleicht erinnert ihr euch auch noch an die Fragen…

Read More

Buch-Rezension: „EgoStyle. Wie du deinen echten Stil findest und damit Liebe, Glück und Freiheit“ von Coco Sonne

Der Ratgeber „EgoStyle. Wie du deinen echten Stil findest und damit Liebe, Glück und Freiheit“ von Coco Sonne gehört zur Buch-Reihe „Die Chroniken von Loch“ und beschäftigt sich mit vielfältigen Problemen und Lebenssituationen. Coco selbst hat es geschafft,sich mithilfe ihrer EgoStyle-Methode aus eigener Kraft aus den Fängen ihres pädophilen Onkels zu befreien. Ihr Konzept ist vielfältig…

Read More

Frage #1: Warum schreibst du überhaupt?

Warum ich schreibe… Das ist eine wirklich gute Frage! Und sie ist nicht so leicht zu beantworten, wie es vielleicht auf den ersten Blick scheint. In erster Linie schreibe ich, weil es mir unglaublich viel Spaß macht. Beim Schreiben blühe ich so richtig auf und bin voll in meinem Element. In nahezu jeder Situation möchte…

Read More

Liebster Award – Veras Fragen

Mit dem Liebster Award vernetzen sich die Blogger untereinander und bieten den Lesern spannende Einblicke in den Blogger-Alltag. Vom Liebster Award habe ich zwar schon viel gehört, selbst daran teilgenommen habe ich allerdings noch nicht. Umso mehr freue ich mich, dass Vera von Veras Welt mich für den Liebster Award nominiert hat. Ihre spannenden Fragen…

Read More

Tag 3 von 9: Ziel übertroffen!

Heute bin ich wirklich sehr zufrieden mit meiner Leistung. Okay, Eigenlob stinkt. Aber hey, ich habe das Ziel, das ich mir heute morgen gesetzt habe, erreicht und sogar bei weitem übertroffen. Kommen wir zu den Zahlen… Damit du weißt, was ich meine: Ich habe heute 4.079 Wörter geschrieben. Insgesamt stehe ich also nun bei genau…

Read More

Tag 3 von 9: Zielsetzung

Gerade erst habe ich euch erzählt, dass ich mit dem gestrigen Ergebnis nicht so zufrieden war. Aber wozu gibt es einen neuen Tag? 😉 Was ist das heutige Ziel? Ich bin ja gerade an der riesigen Abschluss-Szene und was soll ich euch sagen? Ich weiß ehrlich gesagt noch immer nicht, wie das Buch letzten Endes…

Read More

Tag 2 von 9: Weniger als erwartet

Guten Morgen, schön, dass du da bist! 🙂 Leider habe ich dir gestern gar nicht mehr gesagt, ob ich mein Ziel erreicht habe oder nicht. Wie du weißt, habe ich mir gestern kein richtiges Ziel gesetzt und deshalb gibt es diesmal kein „erreicht“ oder „nicht erreicht“. Insgesamt habe ich nur 824 Wörter geschrieben, was schon ein bisschen…

Read More

Tag 2 von 9: Zielsetzung

Heute beginne ich mit dem Schreiben etwas später – zumindest, was das Schreiben fürs Buch betrifft. 😉 Aus diesem Grund setze ich mir heute auch kein richtiges Ziel, sondern schreibe einfach drauflos. Ich bin gespannt, wie viel Wörter am Ende dabei herauskommen und wie nah ich dem Buchende dabei tatsächlich rücke, denn es fehlt wahrhaftig…

Read More

Tag 1 von 9: Ziel erreicht

Wow, das war ja wirklich ein wahnsinniges Ziel, was ich mir da heute morgen gesetzt habe. Aber – und das überrascht mich selbst – ich habe es mit 4.102 Wörtern sogar übertroffen und stehe nun bei 86 Prozent des Romans. Also, bald darfst du wohl erfahren, was ich hier so alles schreibe. Ich bin so gespannt, wie…

Read More

Tag 1 von 9: Zielsetzung

Guten Morgen, schön, dass du da bist. Gleich heute Morgen starte ich mit Tag 1 von 9 und setze mir ein wahnsinniges Ziel. Ich möchte auf die 60.000 geschriebenen Wörter kommen. Dazu fehlen mir aktuell noch mindestens 3.906 Wörter. Ob ich das schaffen werde? Zielsetzung eventuell auf zwei Tage verteilen Ich möchte mir jetzt aber…

Read More